Laufendes Industriegeschichte – Projekt | Steyr Waffenrad – Datierung

schlot.at bietet ab sofort eine Datierungshilfe für Ihr altes Steyr Waffenrad an. Sie haben ein richtig altes echtes Waffenrad mit Holzgriffen oder viel Rost und wollen wissen, wie alt das Rad ist und wo es gebaut wurde? Hat es vielleicht solch einen Metallschriftzug oder diesen Schriftzug als Aufkleber am oberen Rahmenrohr?

Kein Problem:  Seit meiner Publikation:

Markus Mráz: Zur Erkennung und Datierung von Steyr-Waffenrädern von 1918 bis 1940. In: Der Knochenschüttler: Zeitschrift für Liebhaber historischer Fahrräder und Hilfsmotoren. – Leipzig: Maxime Verlag – Bd. 39 (2007), S. 8-12; ISSN 1430-2543

hat sich der Bestand meiner Rahmennummernsammlung bis 1942 deutlich erweitert und ich sehe mich in gewissen Zeitbereichen in der Lage, über Interpolation von Rahmennummern zum Baujahr des zu beforschenden Steyr Waffenrades zu gelangen.

Ferner habe ich selbst mehrere weitere valide Datierungskriterien entwickelt und kann daher auch Aussagen über Fahrräder treffen, die in schlechtem Originalzustand vorliegen (falsche Felgen etc, Fehlen der Freilaufnabe etc.) .

Gerne erarbeite ich mit Ihnen persönlich im Mailkontakt eine möglichst genaue Datierung Ihres alten Steyr-Waffenrades und berate Sie in puncto Wert des Rades und allfälliger nötiger Renovierungsschritte oder -strategien.

Senden Sie mir Ihre Anfrage, am besten mit Foto des Rades von links und Mitteilung der Rahmennummer. Die Rahmennummer finden Sie bei den hier behandelten Rädern links an der Sattelmuffe – siehe Foto – oder bei älteren Damenrädern am Oberende des Sattelrohres (Vorderseite, siehe ebenfalls Foto).

Freundliche Grüße

Markus Mráz

Advertisements

9 Responses to Laufendes Industriegeschichte – Projekt | Steyr Waffenrad – Datierung

  1. novak sagt:

    Sehr gehetrter Herr Mratz

    seit 20 jahren besitze ich in Damenwaffenrad Steyr mit der Seriennummer XXXXXX
    ds Fahrrad hat deutlich erkennbare Jugendstil Ziselierungen am Sattelrohr und den vorderen kotblech
    Rahmen lenker Kurbel und Satterl gut erhalten. Holzgriffe alte Bremse
    felgen wahrscheinlich später
    Wie alt ist das fahrrad?
    und der Wert?

    mfG stefan Novak

  2. Andreas Reinhardt sagt:

    Sehr geehrter Herr Mraz,
    Ich habe zu meinem Geburtstag ein altes Waffenrad (Halbrenner) Steyr geschenkt bekommen. Nun möchte ich das ungefähre Alter des Rades bestimmen. Das Rad wurde komplett restauriert (Sattel Wrights W3N) auch die Hinterradnarbe wurde anscheinend auch ausgetauscht (favorit) – zu sehen gibt es nur die Rahmennummer 107407.
    Vielleicht wissen Sie das ungefähre Baujahr des Rahmens oder einen Link mit diversen Rahmennummern-Listen.

    mfg. Andreas Reinhardt

    • vinyl79 sagt:

      Foto wäre hilfreich. Rahmennummernsystem hat sich mal geändert!

  3. Tamara sagt:

    Hallo. Habe ein Herrenwaffenrad mit Rahmennummer 4415890. Wie alt ist es ca? Hat auch Schriftzug „Waffenrad“ am oberen Rahmen.

  4. nemeth sagt:

    hallo,
    können sie mir sagen wie ich ristfkeckrn am waffenrad vehandeln soll?

    danke
    sn

    • vinyl79 sagt:

      Ballistol!

  5. Esther Höflechner sagt:

    Sehr geehrter Herr Mraz,
    komme bei einem Dachbodenfund nicht weiter. Damenrad mit Holzgriffen. Könnten Sie mich bitte kontaktieren damit ich Ihnen Fotos übermitteln kann.
    Vielen Dank!

  6. jens prager sagt:

    Hallo,
    Ich habe eine Frage zur Datierung eines „womöglichen ?“ Steyr Rades. Der Rahmen sieht nach Steyr aus trägt aber sekundär? ein großes Kettenblatt der Firma Hercules(?). aber die Abstände der Löcher des Steuerkopfemblemes passen dazu nicht…gefunden wurde das Rad übrigends im hohen Norden. Rahmennummer: 195771
    Das Rad: http://picclick.de/Herrenrad-10er-Jahre-gro%c3%9fes-Kettenblatt-231984645102.html
    Vergleichsrahmen: https://www.flickr.com/photos/radlmax/5723853611/in/pool-fahrrad/

  7. jens prager sagt:

    Hallo, ich hätte eine Frage zu einem Seyr (?) Fahrrad, die am besten mittels Bildern zu stellen ist- wohin kann ich diese senden?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s